SALE
Ausverkauft
184,95

  • Höhe:21 cm
  • Durchmesser:100 cm
  • Material:Cortenstahl

SALE
Ausverkauft
44,95

  • Höhe:18 cm
  • Breite:60 cm
  • Material:Stahl

SALE
Ausverkauft
339,95

  • Höhe:43 cm
  • Durchmesser:90 cm
  • Material:MgO

SALE
Ausverkauft
184,95

  • Höhe:24 cm
  • Durchmesser:60 cm
  • Material:Edelstahl

SALE
Ausverkauft
279,00

  • Höhe:24 cm
  • Durchmesser:80 cm
  • Material:Edelstahl

SALE
Ausverkauft
149,00

  • Höhe:16 cm
  • Durchmesser:60 cm
  • Material:Edelstahl

Feuerschale

RedFire – Fulla

Ausverkauft
139,95

  • Höhe:40 cm
  • Durchmesser:50 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
289,95

  • Höhe:45 cm
  • Durchmesser:100 cm
  • Material:Stahl

SALE
Ausverkauft
254,95

  • Höhe:43 cm
  • Durchmesser:80 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
299,00

  • Höhe:22 cm
  • Durchmesser:120 cm
  • Material:Cortenstahl

Ausverkauft
199,95

  • Höhe:63 cm
  • Breite:70 cm
  • Material:Silika

Ausverkauft
249,95

  • Höhe:45 cm
  • Durchmesser:80 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
159,95

  • Höhe:36 cm
  • Breite:60 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
39,95

  • Höhe:16 cm
  • Breite:60 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
149,95

  • Höhe:36 cm
  • Durchmesser:60 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
199,95

  • Höhe:35 cm
  • Durchmesser:70 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
169,95

  • Höhe:30 cm
  • Durchmesser:80 cm
  • Material:Stahl

Ausverkauft
199,95

  • Höhe:45 cm
  • Durchmesser:60 cm
  • Material:Stahl


Feuerschale kaufen, worauf sollten Sie achten?

Wenn Sie durch unser Feuerschalen-Sortiment blättern, ist die Wahl oft schnell getroffen. Feuerschalen gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Feuerschalen sind in Rost, Schwarz oder Cortenstahl erhältlich. In den warmen Sommermonaten gibt es nichts Schöneres, als lange im Garten zu sitzen.

Eine Schüssel macht dieses Erlebnis noch besser. Neben einer wunderbaren Atmosphäre sorgt eine Feuerschale auch für Wärme im Garten. Eine Feuerschale hat oft einen niedrigen Rand. So lässt sich beispielsweise das Flammenspiel in der Schale schön von der umlaufenden Schale aus bestaunen.

Außerdem ist Brennstoff in der Schale leicht zu entzünden. Lange Sommerabende im Garten mit einer Feuerschale von Haard.nl, sehr zu empfehlen.

Kleine, große oder megagroße Feuerschale

Es ist wichtig, sich vorher genau Gedanken über die gewünschte Größe der Feuerschale zu machen, denn bei einer großen Größe (ab ø 100 cm) wird mehr Holz benötigt (sprich: mehr Arbeit). Feuerschalen sind in folgenden Größen erhältlich: ø 60 cm, ø 70 cm, ø 80 cm, ø 100 cm, ø 120 cm und ø 150 cm.

Möchtest du etwas anderes und Auffälligeres als eine Standardwaage wählen? Dann wählen Sie zum Beispiel eine Feuerschale mit Holzaufbewahrung oder die sogenannte „Feuerschale Feet & Handle“, die auch Beine und Griffe an der Feuerschale hat. Ideal, wenn Sie die Feuerschale danach verschieben möchten. Sie merken schon, für jeden etwas dabei!

Feuerschale für draußen

Haard.nl hat eine große Auswahl an Feuerschalen. Bei einer Auswahl an Feuerschalen in verschiedenen Größen, von groß bis klein, ist bestimmt ein Modell für Sie dabei. Diese Schalen sind in allen möglichen Designs und Materialien erhältlich.

Quadrat, einschließlich Holzlager, Sockel zum Aufhängen von Feuerschalen, wir haben sie alle. Ebenso wichtig ist für viele Nutzer das Material der Schale. Wir bieten Feuerschalen aus Cortenstahl, Gusseisen und Edelstahl an.

Eine beliebte Wahl ist „Cortenstahl“. Dies ist ein Material aus Eisen, dem Kupfer, Phosphor, Silizium, Nickel und Chrom zugesetzt sind. Sie erkennen dieses Material an der braunen „Rostfarbe“, die für einen authentischen und abenteuerlichen Look sorgt.

Cortenstahl ist in seiner Festigkeit mit Edelstahl vergleichbar. Möchten Sie eine Schale für den Außenbereich erwerben, bei der sich das Aussehen kaum verändert. Dann ist eine Feuerschale aus Cortenstahl die richtige Wahl.

Gusseisen ist hitzebeständig und widersteht Druckbelastungen. Bei Feuerschalen ab 150 Zentimeter Durchmesser gibt es reichlich Auswahl, um die perfekte Schale zu finden. Aber auch eine Feuerschale von 100 cm bietet ausreichend Platz, um einem Garten Atmosphäre zu verleihen.

Eine Feuerschale aus Gusseisen wiegt viel, besonders im Vergleich zu anderen Materialien. Dies muss nicht als Nachteil empfunden werden. Durch das hohe Gewicht steht eine Feuerschale besser an einer Stelle. Bei einem Artikel mit offenem Feuer ist es sicher, eine stabile Schüssel zu haben.

Eine Feuerschale mit Deckel wird kaum auf dem Markt angeboten. Das Bewegen einer schweren Gusseisenschüssel ist in diesem Fall etwas schwieriger. Oftmals wird eine Schale nach dem Aufstellen nicht mehr bewegt. Schließlich ist eine Feuerschale für die Ewigkeit gemacht.

Möchtest du etwas anderes und markanteres als eine Standard-Feuerschale? Dann wählen Sie zum Beispiel eine Feuerschale mit Holzaufbewahrung oder die sogenannte „Feuerschale Feet & Handle“, die auch Beine und Griffe an der Feuerschale hat. Ideal, wenn Sie die Feuerschale danach verschieben möchten. Sie merken schon, für jeden etwas dabei!

Wo stellst du eine Feuerschale auf?

Stellen Sie Schalen am besten fern von Pflanzen, Bäumen oder anderen brennbaren Gegenständen auf. Berücksichtigen Sie auch die Windrichtung in Ihrem Garten. Feuerschalen haben oft einen niedrigen Rand, damit offenes Feuer oder Rauch außerhalb der Feuerstelle landen kann.

Bei Haard.nl finden Sie alle Arten von Feuerschalen. Einschließlich Feuerschalen von 80 cm bis zu Schalen mit 120 cm Durchmesser.

Welche Holzart verwenden Sie für eine Feuerschale?

Bevor Sie ein schönes Feuer entzünden können, ist es wichtig, sorgfältig über die Art des Brennstoffs nachzudenken: Holz. Neben Sauerstoff und Wärme braucht man auch Brennstoff für ein Feuer. Nicht jede Holzart eignet sich zum Anzünden eines schönen Feuers und deshalb ist es wichtig, eine geeignete Holzart zu wählen.

Altholz zum Beispiel kann Chemikalien enthalten und nasses Holz erzeugt viel Rauch. Wählen Sie deshalb am besten eine Holzart, die lange brennt und nahezu rauchfrei ist. Sehen Sie unten eine Übersicht über Holz mit seinen Eigenschaften und ob es sich gut zum Brennen eignet:

Holzart

Rauchfrei

Funken frei

Geeignet

Abrissholz

Nein

Nein

Nein

Kiefernholz

Ja

Nein

Nein

Willowwood

Nein

Ja

Nein

Weißtanne

Nein

Ja

Nein

Erlenholz

Ja*

Ja

Ja

Birkenholz

Ja*

Ja

Ja

Eschenholz

Ja*

Ja

Ja

Eichenholz

Ja*

Ja

Ja

Buchenholz

Ja*

Ja

Ja

*Holz sollte eigentlich nicht feucht sein, wenn Sie damit anfangen zu brennen. Feuchtes Holz verursacht immer eine Rauchentwicklung. Rauchen schadet der Umwelt und der eigenen Gesundheit. Achte daher immer darauf, dass du gut getrocknetes Holz verwendest. Ofengetrocknetes Holz ist fast überall erhältlich (denken Sie an Gartencenter, Baumärkte oder sogar einige Tankstellen).

Jetzt, da mehr Klarheit darüber herrscht, welche Holzart zum Verbrennen geeignet ist, wird es noch komplizierter. Jede Holzart hat auch Vor- und Nachteile, beispielsweise in Bezug auf Wärmefreisetzung, Verbrennungsgeschwindigkeit oder Flammenart. Klingt alles komplizierter als es scheint, denn hat man sich einmal für eine Holzart entschieden, die am besten zu den eigenen Wünschen passt, ist die Wahl schnell getroffen.

Sehen Sie unten eine Übersicht aller verschiedenen Holzarten mit ihren unterschiedlichen Eigenschaften:

Holzart

Verbrennung*

Hitze

Flamme

Erlenholz

Schnell

Viele

Normal

Birkenholz

Schnell

Viele

Normal

Eschenholz**

Durchschnitt

Durchschnitt

Ruhig

Eichenholz

Langsam

Viele

Lebhaft

Buchenholz

Langsam

Viele

Robust

* Je schneller die Verbrennung, desto öfter muss Holz nachgelegt werden.
** Relativ trocken, erfordert aber weiteres Trocknen. Allerdings kürzer als andere Holzarten.

Zünde eine Feuerschale an

Nachdem Sie die richtige Holzart ausgewählt haben, ist es Zeit, ein Feuer zu machen. Das Anzünden des Holzes erfolgt am besten immer auf folgende Weise. Neben Holz werden folgende Dinge benötigt:

  • Zeitungspapier
  • Feueranzünder
  • Holz montieren

Befolgen Sie die folgenden Schritte, damit das Feuer immer perfekt brennt:

Schritt 1:
Legen Sie drei/vier Zeitungsstreifen in die Schüssel. Legen Sie 2/3 Feueranzünder darauf. Legen Sie zum Schluss etwas Anzündholz darum.

Schritt 2:
Zünde die Feueranzünder und das Papier mit einem langen Streichholz an.

Schritt 3:
Wenn das Kleinholz brennt, legen Sie ein paar kleine Holzstücke darauf.

Schritt 4:
Wenn das Anmachholz und die ersten kleinen Holzstücke gut brennen, legen Sie einige größere Holzstücke darauf. Stapeln Sie das Holz immer so, dass genügend Sauerstoff ankommen kann.

Feuerschalen-BBQ, leckeres Kochen über dem Feuer

Heutzutage ist es in aller Munde, ein köstliches Barbecue über dem Feuer zu haben. Und wussten Sie, dass dies auch auf einer einfachen Skala ganz oben möglich ist? Für fast jedes Gericht haben wir den passenden BBQ-Grill im Angebot. So verwandeln Sie Ihre Standard-Feuerschale in eine Feuerschale mit Grill, ideal!

Wenn Sie eine luxuriösere Version einer Schale wünschen, wählen Sie eine OFYR-Feuerschale.